Arum italicum

Arum italicum Beeren

Italienischer Aronstab

Blütezeit: April bis Juni

Beerenzeit: Juli bis Oktober

Arum italicum Italienischer Aronstab

Blütenfarbe(n)

Hellgelb (Kolben, Spadix), Grün (Hüllblatt, Spatha)

Italienischer Aronstab Blüte

Farbe der Beeren

Grün (unreif) bis Rot (reif)

Italienischer Aronstab Beeren

Höhe

30 bis 70 Zentimeter

Italienischer Aronstab Blätter
Nach der Blüte vertrocknen die Blätter des Italienischen Aronstabs. Den Sommer überdauert er als ruhende Knolle, erst im Herbst treibt er wieder aus.

Herkunft & Verbreitungsgebiet

Europa (Mittelmeerraum)

Winterhärtezone (USDA)

Z6 – bis -18 °C

Familie

Aronstabgewächse (Araceae)

Giftpflanze

Ja, alle Pflanzenteile sind giftig, die Beeren sind nicht essbar.

Italienischer Aronstab Arum italicum