Papaver dubium

Papaver dubium

Familie:

Saat-Mohn

Blütezeit: Mai bis Juli

Papaver dubium

Blütenfarbe(n)

Orange bis Rot

Papaver dubium

Höhe

30 bis 60 Zentimeter

Papaver dubium

Herkunft & Verbreitungsgebiet

Europa bis Asien (Kaukasus, Indien, Westasien) und Nordafrika (Algerien, Ägypten, Lybien, Marokko, Tunesien) und als invasive Art in Nordamerika.

Papaver dubium

Winterhärtezone (USDA)

Z5 – bis -23 °C

Familie

Mohngewächse (Papaveraceae)

Giftpflanze

Ja, enthält unter anderem Rhoeadin und Protopin.

Comments are closed.